ahnen.hb69.de

Hallo Besucher dieser Website! Du bist Ahnenforscher und auf der Suche nach den entsprechenden Inhalten? Dann folge dem Link in die Subdomain ...

Take a look at ahnen.hb69.de

Home

Henrik's Homepage im neuen Design

Ein Server-Upgrade ist erforderlich geworden - die alte Umgebung mit Suse 9.3 und Mambo war veraltet. Leider konnte der Server nicht ohne Neuinitialisierung auf OpenSuse 11.3 umgestellt werden, was nun eine völlig neue Umgebung mit sich bringt: höhere Versionen von PHP, MySQL ... da lag nun eine Migration von Mambo in Richtung Joomla nahe. Einige Versuche in der Vergangenheit in diversen Testumgebungen haben allerdings keinen praktikablen Migrationspfad von Mambo zu Joomla 1.7 erkennen lassen - also war auch hier eine Neuinstallation nötig.


 

Nebenbei: wer Probleme auf einem 1&1 VPS (OpenSuse 11.3) mit der Installation von Joomla hat, sollte die php-json-Library nachinstallieren - diese wurde offenbar von 1&1 in der aktuellen PHP-Installation nicht bereitgestellt ... warum auch immer. Also hierfür:

  1. in einer ssh-Session den aktuellen PHP-Stand checken: rpm -q php
  2. mit wget das aktuell erforderliche Modul herunterladen, z.B. wget http://download.opensuse.org/update/11.3/rpm/x86_64/php5-json-5.3.3-0.19.1.x86_64.rpm
  3. dann installieren: rpm -ivh php5-json-5.3.3-0.19.1.x86_64.rpm
  4. Apache neustarten: /etc/init.d/apache2 restart

Dies ist also die Lösung für die Probleme während der Installation von Joomla 1.7, wenn es nach der Sprachauswahl einfach nicht weitergeht - dass hier die json-lib fehlt, erfährt man natürlich erst, wenn das Error-Logging aktiviert wurde (siehe php.ini:  display_errors = On).

HTH!

Henrik

 

Klassentreffen

Diashow beim virtuellen Klassentreffen ... Bilder von damals und heute ... Heinrich-Reichel OS Magdeburg 10c 1985 und BS MLK Werk Plauen IM85 - die Website hat nun wieder eine Foto-Galerie. Bin aktuell dabei die Inhalte der alten Galerie zu übernehmen. Als Eröffnung gibt es aber zunächst noch unveröffentlichtes Material vom letzten Schultag am 1. Juni 1985 ... genau, der Tag an dem wir des Schulgeländes verwiesen worden sind, weil eine gewisse Direktorin nicht beim Fahnenappell gestört werden wollte ;-)

Letzter Schulta...
Letzter Schultag 1. Juni 1985 Letzter Schultag 1. Juni 1985

 

Who's Online

We have 21 guests and no members online

Free business joomla templates